Drucken
Kategorie: Knaben A

Ein gut gelaunter Trainer mit einem gut gelauntem Team starteten am heutigen Sonntag in Weimar in den 2. Punktspieltag. Das erste (Ecken)Spiel gegen den HCLG Leipzig endete für den CHC I mit einen 7:0 Sieg. Ein klares Ergebnis mit viel Spaß - allerdings auch mit sehr viel Luft nach oben. Zweiter und letzter Gegner heute war der SSV Weimar. Mit mehr Druck im Angriff und mehr Übersicht vor dem gegnerischen Tor konnten unsere Jungs sich auch hier souverän 3 Punkte mit einem 10:0 Sieg holen. 

Dank der starken Verteidigungsleistung blieb auch am heutigen Spieltag unser Tor sauber.

FE490AFD 6C3A 4822 88C2 C4A5929C95BE