Der 3. Punktspieltag führte unsere männliche Jugend B nach Jena.

Das erste Spiel gegen den ESV Dresden konnte mit 7:1 gewonnen werden.

Gegner im zweiten Spiel waren die Trainingskameraden und Freunde vom Osternienburger Hockeyclub. Hier setze sich der CHC 02 mit 7:3 durch.

 

Köthen steht im Moment souverän auf Platz 1 in der MHV-Tabelle.

Bisher konnte man die volle Punktzahl (18 Punkte) mit einem Torverhältnis von 41:8 erkämpfen.

 

Für den CHC 02 im Einsatz:

Mark Kopper (C), Simon Sonnabend, Simon König, Martin Papendick, Kilian Ducke, Karl Rosenkranz, Valentin Meißner, Lukas Jüdicke, Julius Rosenkranz, Anakin Hoyer, Max Schirrmeister (TW) und Oskar Loos (TW)

 IMG 20171203 WA0018