Auch die männlichen Jugend B eröffnete letzten Sonntag ihre Hallenpunktspielsaison in Meerane.

Das erste Spiel des Tages bestritt der CHC 02 gegen den Osternienburger Hockeyclub. Nach behäbiger erster Halbzeit kam der CHC 02 in Halbzeit 2 besser in Schwung und konnte seine Chancen effektiver umsetzen. Endstand hier 5:2.

Gegner im Spiel 2 war die Mannschaft vom SSC Jena. Auch dieses Match konnten die Jungs vom CHC siegreich mit 6:1 für sich entscheiden.

 

Die Weichen für die Umsetzung der Zielstellung von Trainer Dirk Richter sind nach diesem Wochenende gestellt. Das heißt unmissverständlich Qualifikation Zwischenrunde Nordostdeutsche Meisterschaft.

 

Für den CHC 02 im Einsatz:

Mark Kopper (C), Valentin Meißner, Simon Sonnabend, Simon König, Karl Rosenkranz, Lukas Jüdicke,

Jann Kallenbach, Martin Papendick, Kilian Ducke, Julius Rosenkranz, Anakin Hoyer,

Max Schirrmeister (TW) und Oskar Loos (TW)   

IMG 20171119 WA0019