Drucken
Kategorie: 1. Herren

e8331575ef0c4b278bc05245758acd813

 Beide Spiele konnten am Wochenende siegreich gestaltet werden.

Gegen die Füchse spielte man am Samstag 4:5 und gegen Rotation Prenzlauer Berg stand am Sonntag sogar ein 3 Tore Vorsprung mit 4: 7 am Ende zu Buche.
Die 1. Herren haben in beiden Spielen das um gesetzt, was ihr Trainer Detlef Zwicker im Vorfeld als taktisches Ziel ausgerufen hatte. Geschlossene Mannschaftsleistung, disziplinierte Spielführung, spielerisch überzeugen..... 
Beide Spiele wurden auf Augenhöhe mit den Gegnern geführt. Aufgrund der mannschaftlichen Geschlossenheit geriet das CHC-Team nie in Rückstand. 


Trainer Detlef Zwicker nach beiden Spielen. „Die Mannschaft ist auf einem sehr guten Weg. Im Moment gelingt es, spielerisch zu überzeugen und die Fehler bei sich zu suchen. Bisher gewohnte Diskussionen mit Schiedsrichters gab es positiverweise gar nicht. “

Im Moment steht der CHC auf Platz 3 in der Tabelle der Regionalliga hinter Real von Chamisso und Zehlendorf 88. Herzlichen Glückwunsch!!

für den CHC02 spielten: 
Christopher Piehl(C), Paul Christian Picht (TW), Lucas Buschmann, Paul Jüdicke, Johannes Koch, Eric Kraus, Martin Müller, Nils Helling, Maximilian Seidenstücker, Clemens Kummer,