28b8f329130a003df499c0dac5606f66
Am Sonntag absolvierten unsere Herren letzte Testspiele, bevor sie am kommenden Wochenende in die Hallensaison starten. 

An diesem Tag war es für Trainer Detlef Zwicker wichtig, letztmalig taktische Dinge abzuklären. 
Den jungen Spielern, welche erst zur Feldsaison in den Herrenbereich wechselten, wurde hier nochmals eine Plattform gegeben, um sich zu profilieren, zu integrieren und erste Erfahrungen im Hallenbereich zu sammeln. 
Da Trainer Detlef Zwicker sowie Co-Trainer Ivo Winkler bis zum Wochenende die Teams für die 1. und 2. Herrenmannschaft nominieren werden, gaben zudem alle Spieler nochmals kräftig Gas um sich gut zu präsentieren und ihr Leistungsvermögen abzurufen.

„Ziel für die 1. Herrenmannschaft in der nun anstehenden Hallensaison wird sein, so schnell wie möglich Punkte einzufahren, um einem Kellerduell aus dem Weg zu gehen“ so Trainer Detlef Zwicker. Wir müssen uns gleich zu Beginn absetzten, dann bleibt auch der Druck auf der Mannschaft so gering wie möglich.

Trainer Detlef Zwicker freut sich jedenfalls schon am Wochenende auf beide Auswärtsspiele, die die 1. Herren in der Regionalliga gegen die Füchse und gegen Rotation aus Berlin bestreiten werden. Mit ersten Punkten wird durchaus gerechnet. 
Die 2. Herren werden mit Co-Trainer Ivo Winkler am Sonntag in Dresden zum ersten Punktspieltag in der Mitteldeutschen Liga erwartet.

Wir wünschen beiden Mannschaften erste Siege und vor allem Spaß am Hockeyspielen.