Aktuelles

Am heutigen Dienstag fand das erste Länderspiel der weiblichen U16-Nationalmannschaft im Rahmen des Deutsch-Französischen-Jugendwerkes in Lille statt. Unser CHC-Nachwuchs Joleen Müller gab in diesem Spiel ihr Debüt als Mannschaftskapitän. Das Team konnte unter ihrer Führung einen hervorragenden 1:0-Sieg erringen.

Herzlichen Glückwunsch, Joleen! Weiter so.

3AF90A1F 134D 4A3F BACA 9EBBA52F3441

Am kommenden Wochenende, 13./14.04.2019 findet, nun bereits zum 12. Mal, das Bernhard-Müller-Gedenkturnier auf der Kunstrasenanlage am Ratswall statt. Traditionell läutet dieses Turnier vor heimischer Kulisse die neue Feldsaison der Damen- und Herrenmannschaften ein.

Hauptorganisatoren Wulf Müller und Jana Wilke konnten in diesem Jahr neben den Gastgebern vom Cöthener HC Mannschaften aus Meerane, Jena, Goslar, Braunschweig, Berlin und Osternienburg gewinnen.

Das Eröffnungsspiel zwischen den Herren vom CHC02 und dem SV Motor Meerane wird am Samstag pünktlich um 10.00 Uhr angepfiffen. Bis ca. 18.30 Uhr werden am Samstag die Vorrundenspiele ausgetragen. Am Sonntag finden die Platzierungsspiele im Zeitraum von 9.30 Uhr bis ca. 16.40 Uhr statt.

An beiden Tagen ist während des gesamten Turnierverlaufs für das leibliche Wohl, mit Kaffee, Kuchen oder auch Bier und Leckerem vom Grill, gesorgt. Die abendliche Turnierparty findet auf Grund des großen Zuspruchs in den Räumlichkeiten von Pfennigs Partyservice statt.

Wir freuen uns auf viele unterstützende Zuschauer.

5FEE6AFA 2FA9 4B06 8F2D 8B76EAED0145

 Der CHC 02 lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 17.05.2019, 19:00 Uhr, in das Vereinsheim am Ratswall ein. 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
  2. Beschluss der Tagesordnung
  3. Bericht zur geleisteten Arbeit durch den Vorstand
  4. Kassenbericht des Schatzmeisters über das Jahr 2018
  5. Prüfungsbericht der Rechnungsprüfer
  6. Diskussion
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Beschluss zur Rücklagenbildung für 2018
  9. Auswertung der Feld- und Hallensaison durch die jeweiligen Trainer
  10. Information und Diskussion zu möglichen und geplanten Aktivitäten des Vereins
  11. Sonstiges
  12. Ende der Mitgliederversammlung und danach gemütlicher Clubabend

Vorschläge zu Änderungen der Tagesordnung sowie Anträge sind bitte direkt an den Vorstand zu richten.

 Der Vorstand des CHC 02

 

CHC02 Logo 

Am vergangenen Wochenende war der Hockey-Verband Sachsen-Anhalt und vorrangig der Cöthener HC 02 als ortsansässiger Verein Gastgeber für den aller zwei Jahre stattfindenden Bundesjugendtag des Deutschen Hockey-Bundes.

Die durch Wulf Müller und Roman Schönemann organisierte Veranstaltung fand seitens der Teilnehmer ein rundum positive Resonanz. 

Themen waren neben vielen Punkten zur Strukturierung des Jugendspielbetriebes (Jugendmeisterschaften, Länderpokale, Jahrgangsneustrukturierung, Spielordnung, Vereinswechsel etc.) und den Berichten der Jugendvorstandsmitglieder auch die Wahl eines neuen DHB-Jugendvorstandes.

Hier wurde u.a. auch der Köthener Roman Schönemann für den Bereich 'Kommunikation' als neues Vorstandsmitglied gewählt.

Neben den weiteren standardmäßigen Punkten wie Genehmigung des Jahresabschlusses 2018 und der Haushaltsplanung 2019 konnten sich die ca. 55 Teilnehmern aus den Landesverbänden in Workshops und während der Tagung über viele Schwerpunkte in der Jugendarbeit rege austauschen.

https://beta.hockey.de/news/m5nbjw.html

F3372C06 1C02 422F 9C08 511F27EEA343

 

Am kommenden Wochenende, vom 08.03.-10.03.2019, findet in Köthen der 57. Bundesjugendtag des Deutschen Hockey-Bundes statt. Der CHC02 war hier federführend in Zusammenarbeit mit dem Hockeyverband Sachsen-Anhalt für die Organisation vor Ort zuständig. In Köthen treffen sich Mädchenwartinnen, Jugendwarte, die Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher der Vereine und Landesverbände bzw. deren VertreterInnen. Im Mittelpunkt stehen die Berichte der Ressorts und die Aussprache darüber sowie die Wahl der neuen Besetzung des Bundesjugendvorstandes.

1 20070107

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des CHC 02,

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür, das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu.

Auch dieses Jahr war wieder an Ereignissen reich: Beginnend mit dem Erhalt der 2. Bundesliga der Herren in der Halle und dem Gewinn der Ostdeutschen Meisterschaft der Jugend B in der Halle am Anfang des Jahres, über den Sommer mit dem traditionellen Wuselturnier und dem Familienfest ging es durch den Herbst mit den erfolgreichen Meisterschaften des Nachwuchses wieder in den Winter mit dem Hüttenzauber vor Weihnachten.

Die Erfolge der Mannschaften sind das Eine. Der unermüdliche Einsatz der Trainer und Betreuer ist das Andere. Den fleißigen Organisatoren, den Schiedsrichtern, den Eltern, den Sponsoren – ihnen gebührt unser besonderer Dank.

Hockey ist nicht alles. Wichtiger sind Gesundheit, Zufriedenheit und das Gemeinsam der Familie. Lasst uns innehalten und uns darauf besinnen, wie wertvoll die Zeit miteinander ist.

Ich wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Hockeyjahr 2019.

Euer

Falk Sonnabend 

Präsident des CHC 02

 57 20101214