Unser Eigengewächs und Wahlhamburger Hannes Müller hat mit seinem Verein, dem UHC Hamburg gestern im Finale den Gastgeber Mannheimer HC nach Shoot Out mit 4:2 geschlagen.

Den entscheidenden letzten Treffer versenkte Hannes im Gehäuse des Mannheimer Keepers.

 Für die Endrunde der männlichen Jugend A qualifizierten sich weiterhin die Teams vom Düsseldorfer HC und Uhlenhorst Mühlheim. Im Spiel um Platz 3 hatten die Jungs aus Düsseldorf die Nase vorn.

 

Lieber Hannes, wir gratulieren Dir und deiner Mannschaft recht herzlich zum Gewinn der deutschen Meisterschaft.

Der CHC 02 ist stolz auf dich und wünscht dir weiterhin viele sportliche Erfolge.   

IMG 20171022 WA0003