Am Samstag fand nun schon zum 9. Mal unser traditionelles Hockeyfamiliensommerfest statt.

Viele Familien hatten den Weg zu uns in die Sparkassenarena gefunden.

Sagenhafte 10 Mannschaften, wie zum Beispiel die Chancenkiller oder die Haltlosen gingen beim Spaßturnier an den Start.

Und so kreuzte manch Nichthockeyspieler die Schläger, auch um zu der Erkenntnis zu kommen, dass das Stoppen eines Balles oder ein Schuss aufs Tor gar nicht so einfach sind. Jedenfalls kam der Spaß an diesem Nachmittag nicht zu kurz.

Die Torjäger um Anton, Lukas, Nils, Paul, Robin und Toni machten ihren Namen alle Ehre und wurden Erster. Zur Gurkentruppe des Tages wurden die Charmanten auf dem letzten Platz gekürt.

Für die Unterhaltung und musikalische Umrahmung des Turniers sorgte Dirk Picht.

Am Abend fand unser traditionelles und gemütliches Bingo statt, wo sich Groß und Klein über so manch gewonnenen Preis freute. Auf ein neues im nächsten Jahr!

Ein Dankeschön dem Vorstand für die Organisation des Festes und natürlich auch allen Kuchenbäckern.

 

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

 

1. Torjäger

2. KK Brothers

3. Titanen/ Ballzauberer

5. Chancenkiller

6. Haltlosen

7. Unbesiegbaren

8. Champions

10. Charmanten

 

IMG 20170826 WA0003