Aktuelles

Nun ist auch das 23. Wuselturnier schon wieder Geschichte. Alle Zelte der 54 Mannschaften aus 11 Vereinen sind bereits wieder abgebaut. Wir hoffen, unsere Gäste aus Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen, Niedersachsen und Berlin sind alle gut wieder zu Hause angekommen und hatten genauso viel Spaß wie wir.

Insgesamt gab es 135 Spiele, 377 Tore wurden geschossen. Noch einmal einen herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und die platzierten Mannschaften.

Der CHC02 startete insgesamt mit 7 Mannschaften. Dabei erreichten die Minis den 2. und den 5. Platz, die D-Knaben den 6. Platz, sowohl die C- als auch die B-Knaben konnten sich über jeweils den 3. Platz freuen. Die Mädchen der Altersklasse C landeten auf dem 7. Platz und die Mädchen B auf dem 5. Geleitet wurden die Spiele von Köthener Nachwuchsschiedsrichtern im Alter von 12 bis 16 Jahren, die diesen „Job“ hervorragend gemeistert haben.

Dieses Hockeyfest wurde über das ganze Wochenende hinweg begleitet von einem bunten Rahmenprogramm mit Live-Musik der Band „Big Böörnd and his Soundshreckers“, einer Bastelstraße der Kita Spatzennest, die Sandelfe war mit ihrem beliebten Stand vor Ort, das Partyzelt tobte am Samstag, als Uli den Kindern und Eltern bei dem heiß erwarteten Bingo-Abend einheizte. Ein Höhenfeuerwerk rundete den ersten Tag ab. Abkühlung fanden alle Sportler, wie jedes Jahr, in der Köthener Badewelt bzw. durch die Köthener Feuerwehr, die mit einem Drehleiterfahrzeug für Erfrischung sorgte.

Dieses rundum erfolgreiche, wunderschöne Hockeywochende ging mal wieder viel zu schnell vorbei, jedoch ist die Vorfreude auf des Wuselfest im nächsten Jahr schon wieder groß.

Vielen lieben Dank allen fleißigen Helfern!

Nachlese Wusel

 

Die Spielpläne sind Online

 

Spielpläne 2019

 

Vom 14.06.-16.06.2019 findet bereits zum 23. Mal unser großes überregionales Midewa-Wuselturnier in der Sparkassenarena am Ratswall statt. 54 Kindermannschaften aus ganz Deutschland im Alter von 4-12 Jahren werden erwartet. Der Spielbetrieb wird für die Altersklassen Minis, Mädchen-D, Knaben-D, Mädchen-C, Knaben-C, Mädchen-B und Knaben-B organisiert.

Ein buntes Rahmenprogramm wird an allenTurniertagen geboten. Zur Einstimmung geht’s bereits am Freitagabend ab 20 Uhr mit der Band „Big Böörnd and his Soundshreckers“ und ihrer feinsten Auswahl an Rock’n‘ Roll der letzten sechs Jahrzehnte los.

Neben ganz viel Hockey am Samstag und Sonntag wird auch wieder die Sandelfe mit ihrem beliebten Stand vor Ort sein. Außerdem wird es eine Bastelstraße der Kita Spatzennest geben, die Feuerwehr wird mit ihrem Drehleiterfahrzeug Gelegenheit geben das Gelände aus luftiger Höhe zu betrachten und natürlich auch für erforderliche Abkühlung sorgen.

Uli wird am Samstag-Abend das Bingo-Zelt zum Kochen bringen. Es gibt wieder viele tolle Preise zu gewinnen. Ein Höhenfeuerwerk rundet das Ende des ersten Turniertages ab.

Die Köthener Badewelt kann von den teilnehmenden Mannschaften gegen eine geringe Gebühr während des Turniers genutzt werden.

Für das leibliche Wohl ist am gesamten Wochenende gesorgt.

Wir freuen uns auf ein wunderschönes Wochenende mit tollen Hockeyspielen.

Die Spielpläne werden in Kürze veröffentlicht.

 Wusel2019 NEU

Am 28.06.2019 ist es wieder soweit. Köthen läuft. Der Citylauf startet nun bereits zum 14. Mal.

Um auch wieder mit einem starken Teilnehmerfeld vertreten zu sein, setzen wir auf Euch. Wir möchten schließlich unsere Vereinsfarben recht zahlreich in der Innenstadt präsentieren. Also macht alle mit und meldet Euch über Eure Trainer an.

Dabei sein ist alles.

Das sind die einzelnen Startzeiten:

Citylauf IMG 3621

Mit erfolgreich bestandener Abschlussprüfung haben Jannes Wilke, Max Chwoika und Oskar Loos ihren Trainerlehrgang beendet. An der Egidius-Braun-Sportschule in Leipzig haben unsere Nachwuchs-Trainer im Oktober 2018 den Basislehrgang und im April 2019 den Hauptlehrgang, der mit der Lizenz "Trainer C Breitensport" abschließt, absolviert. Dami sind die CHCler nun offiziell zur Leitung von Gruppen im Spielbetrieb und zur Vermittlung des Grundlagentrainings qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch dazu und weiterhin viel Erfolg!

Schiri 2019 05 16 20 29 31